Spendentransport Ende Mai – Countdown läuft und jeder Sack zählt!

Hervorgehoben

+ + +  Aufruf bei radio BAMBERG  + + +


Spenden 04292016

Wir (bzw. unser 2. Vorstand Manfred als Überbringer) möchten Ende Mai nach Griechenland fahren um den vielen heimatlosen Streunern und den in der Station lebenden Hunden zu helfen.
Es muss sich aber rechnen diese 2500 km einfache Strecke zu fahren!

Deshalb unsere tierisch große Frage an euch:
Schaffen wir es mit eurer Hilfe, dass ca. 130 Säcke Futter für die armen Fellnasen zusammen kommen?
Es werden auch Decken, große Handtücher, Näpfe, Spot Ons, Seresto-Halsbänder, etc. benötigt. Wir sind dankbar für alles!

Vielen Dank im Voraus und wer helfen kann oder Infos möchte bitte melden unter
info@tierisch-grenzenlos.de
0951 2979971

100_2147Spende7

 

Welpis2

Tierhilfe KALIVES

Hervorgehoben

Alexia ist unsere Ansprechpartnerin in der Region der Halbinsel Chalkidiki bis hinauf nach Thessaloniki. Sie ist Tag und Nacht im Einsatz um den Fellnasen auf der Straße zu helfen, “Notfellchen” zu versorgen, Tierarzttermine wahrzunehmen, Kastrationen zu veranlassen und Transporte zu managen. Dabei fährt sie Woche Weiterlesen