ARTEMIS


Rasse: Mischling
Projekt: Griechenland
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. Anfang 2016
Größe: groß
Sonstiges: verschmust, anhänglich, lieb, Familienhund

Akt. Aufenthaltsort: Auffangstation in Griechenland

Hier möchten wir unsere hübsche junge Hundedame ARTEMIS vorstellen. ARTEMIS wurde, wie die meisten, auf der Straße aufgelesen. Als kleines Hundebaby haben wir sie gefunden. Alleine am Straßenrand und ganz erschöpft, hatte ARTEMIS sich ihrem Schicksal überlassen… Doch ARTEMIS hatte Glück, denn sie wurde gefunden. Für ihre Geschwisterchen allerdings, war es zu spät, sie waren schon gestorben. ARTEMIS war total abgemagert und mit Ungeziefer befallen. Es hat lange gedauert, bis ihre Schönheit sichtbar wurde. Heute ist sie eine bildhübsche junge Hundedame geworden. Von ihrer schlechten Vergangenheit sind keine Spuren mehr sichtbar. ARTEMIS lebt nun auf unserer Auffangstation und verbringt ihren Alltag mit ihren Hundekumpels zusammen.

Update 21.11.2016
Am Wochenende hat unsere Kollegin Susanne ARTEMIS persönlich in der Auffangstation kennen gelernt. ARTEMIS ist von ihrem Wesen her sehr freundlich und liebevoll, sie kommt bestens mit ihren Hundekumpels aus. Natürlich hat sie sich sehr gefreut als Besuch kam und sprang freudig an Susanne hoch und da fiel ihr auf, dass ARTEMIS auf jeden Fall konsequente Erziehung braucht, nicht weil sie böse ist, einfach nur weil sie mit ihrer Größe sehr ungestüm ist und junghundtypisch viel Flausen im Kopf hat. Aber woher soll ARTEMIS das denn auch wissen, aber in einer Hundeschule wird sie das bestimmt schnell lernen. Als Susanne sich hinsetzte hat, kam ARTEMIS sofort zu ihr und warf sich halb auf den Boden, halb auf den Schoß und wollte einfach nur gestreichelt werden. ARTEMIS fehlt durch das Zwingerleben der Kontakt zu Menschen den sie so sehr braucht. Wir hoffen, dass unsere Fellnase bald in ihr neues Zuhause ziehen darf, denn als Familienhund ist sie perfekt geeignet und standhafte Kinder dürfen auch gerne im neuen Zuhause sein.

Übrigens hat unsere ARTEMIS zwei verschiedene Augenfarben: das linke Auge ist strahlend blau, das rechte Auge tiefbraun :-)

ARTEMIS wird komplett geimpft, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und gegen Parasiten behandelt mit ihrem blauen EU-Heimtierausweis die Reise in ihr neues Zuhause antreten.

Falls ihr ARTEMIS in euer Herz geschlossen habt und unserer hübschen jungen Hundedame ein endgültiges Zuhause schenken möchtet, dann meldet euch einfach unter:

u.tag@tierisch-grenzenlos.de oder
0951/2979971

UPDATE neues Video vom 6.11.2016

UPDATE neue Bilder vom 19.11.2016

UPDATE Mai 2017