ALFONS

IMG_2204Alfons45
Rasse: Laufhund

Projekt: Griechenland
Geschlecht: männlich/ kastriert
Alter: geb. ca. 2005/2006
Größe: mittelgroß
Akt. Aufenthaltsort: Tierauffangstation in Finikounda / Griechenland

Update 13.05.2016: “ALFONS = THE FONZ”
Alfons36
ALFONS trägt ab heute den Spitznamen THE FONZ! Denn er ist ein cooler alter Hundeherr!
Heute wurde sein Rentnerleben durch einen Spaziergang mit seinen neuen Hundekumpels SELINI und LUNO aufgelockert. Dabei stellte die TierhilfeFinikounda fest: ALFONS läuft wunderbar entspannt und locker an der Leine, kein Ziehen oder Drängeln oder unruhiges Laufen. Er steigt selber in das Auto und in die Box, in welcher er ruhig liegt, bis es wieder ans Aussteigen geht. Er ist cool im Umgang mit anderen Hunden, auch ihm fremden Hunden. Wird er angezickt, dann dreht er einfach ab und entschärft so die Situation. Er war sich selbst für eine kleine Showeinlage mit Hundefreundin SELINI nicht zu schade und ließ seine neue Freundin entspannt über seinen Rücken springen. Und es gab sogar ein kurzes Spiel zwischen den beiden.

Wenn man ALFONS Leckerlies anbietet, dann knabbert er sie mit ganz weichen Lippen ganz vorsichtig aus der Hand!

ALFONS wurde heute auch in das Zuhause der Katze LORELEI und des Katers FLUFF eingeladen, hat dort das „Thron-Kissen“ ausprobiert und die Katzen komplett ignoriert.
Wir können an dieser Stelle also sagen, dass Alfons uneingeschränkt verträglich ist.

Wer mag, klickt sich durch die vielen Fotos und schaut sich an, was für ein toller Hund ALFONS trotz seines Alters noch ist. Ja, er hat viele Schwielen, abgeschnittene oder abgebissene Ohren und vernarbte Lefzen. Aber wenn durch eben diese Lefzen sein Gesicht manchmal schief aussieht, dann möchte man ihn am liebsten knutschen, weil er in seiner Unvollkommenheit einfach liebenswert ist.

 

ALFONS, „THE FONZ“,  ein cooler Hunde-Opa, für den wir uns ein Sofa für seine letzten Jahre wünschen. Weil er selber schon einen ruhigeren Gang fährt, ist er absolut geeignet für Menschen, die selber auch nicht mehr ganz jung sind. Weiterlesen