Ein “bisschen” wie Weihnachten…… :o)

15.11.2014
Deutschland – wir kommen! Unter diesem Motto fuhr der letzte Alpen-Express für 2014 über den Brenner. An Bord wieder viele liebe Fellnasen aus Italien (Rom), für die sich das bisherige Leben schlagartig ins Positive ändert.

ELENA, CARLOS und ROY wurden von ihren neuen Familien mit offenen Armen empfangen. Für einige Hunde waren ebenfalls schon die Pflegefamilien vor Ort, um ihre künftigen Pfleglinge in Empfang zu nehmen. Für uns sind diese Momente immer etwas besonders Schönes, denn wir wissen nur zu gut, woher die Tiere stammen und wie sehr sie jetzt diese Zuneigung von Menschen genießen – oft nach langer Zeit der Entbehrung.

ZERO, LUPIN, LOTUS, IRIS, SALVO, BEPPE, KEOPE und FOGLIA dürfen ab sofort in ihren Pflegestellen besucht werden – hier auf der Homepage unter http://www.tierisch-grenzenlos.de/category/zuhause_gesucht/bereits-in-deutschland/




Abschließend noch ein gaaaanz großes DANKE an alle Pflegestellen und Helfer, die uns immer tatkräftig unterstützen, damit unsere Schützlinge ein neues, besseres Leben erfahren dürfen.