Erster Besuch im NEUEN JAHR 2013 bei den Senioren im AWO-Wohnheim

in der Gartenstadt in Bamberg, und wenn wir richtig mitgezählt haben, dann war das heute der 23. Besuch in dieser Einrichtung :o Heute waren wieder 3 Nachwuchstierschützer mit von der Partie und so konnte sogar auch noch ein Kurzbesuch bei den Senioren der Tagesbetreuung mit möglich gemacht werden.

Jonas, Antonia und Simon hatten die AWO-getesteten 4-Beiner RONJA, PENELOPE und SILAS dabei. Diese genossen wieder mal die vielen Streicheleinheiten und die große Aufmerksamkeit.

Mit vom Dienst des “Einsatz auf 4 Pfoten”-Teams war wie gewohnt natürlich auch Manuela mit ihrer TRUDI :o

Helga konnte diesmal leider nicht mit dabei sein weil sie mit Pflegehündchen und Notfellchen SINDERELLA mit beim Neurologen war.

In Zukunft sollen die Besuche auf Wunsch der AWO-Leitung im wöchtenlichen Turnus und in verschiedenen Einsatzbereichen stattfinden.

Planung läuft