Flug-/ Transportpate werden

Flugpatenschaften

Tiere ausländischer Tierschutzpartner z. B. mit AirBerlin, Aegean Airlines usw. ab Madrid, Thessaloniki, Athen und Rom nach Deutschland bringen.

Als Flugpate können Sie eine sehr wichtige Aufgabe im Tierschutz übernehmen, ganz ohne, dass Ihnen Kosten entstehen. Damit ermöglichen Sie einem Tier die Chance auf eine glückliche Zukunft!

Für uns als “Tierisch-Grenzenlos” sind Flüge mit AirBerlin, Aegean Airlines usw. aus Barcelona (BCN), Madrid (MAD), Rom (FCO / CIA), Athen (ATH) und Thessaloniki (SKG) von großer Wichtigkeit. Wir haben in Deutschland ein Netz an Helfern und können an fast allen deutschen Flughäfen die Tiere übernehmen. Voraussetzung hierfür ist natürlich, dass die Fluggesellschaft Tiere transportiert. Dies gilt es vorher abzuklären!

Wir bzw. unsere ausländischen Tierschutzpartner kümmern sich um die komplette Abwicklung und Organisation. Die Tiere werden Ihnen in Transportboxen zum Flughafen gebracht, sie werden eingecheckt und die formellen Angelegenheiten geregelt. In Deutschland erwartet Sie ein Abholkomitee, meist Adoptanten, Pflegestellen oder jemand von unserer Organisation und übernimmt den/die 4-Beiner direkt am Flughafen. Selbstverständlich werden Ihnen durch Ihre Hilfe keine Kosten entstehen, diese werden vollständig von uns übernommen.

BITTE, wenn Sie einen Flug in diese Region mit AirBerlin, Aegean Airlines usw.  planen, Sie zudem gerne einen wichtigen Beitrag zum Tierschutz leisten möchten und damit unseren Schützlingen helfen wollen, wir würden uns über einen Anruf oder eine E-Mail sehr freuen. Vielleicht kennen Sie auch jemanden, der nach Alicante, Barcelona, Madrid, Athen, Thessaloniki oder Rom unterwegs ist und der uns helfen möchte? Erzählen Sie unser Anliegen gerne weiter!

Weitere Informationen zum Thema “Flugpaten” auch unter www.flugpate.com
Flieger


Flugpate
Werden Sie Flugpate
und helfen sie dem Tierschutz!

Denn nichts ist einfacher und benötigt weniger Zeitaufwand als Flugpate zu sein. Es kostet sie keinen Cent. Bei uns können Sie sich jetzt sofort anmelden, auch wenn Sie noch nicht fliegen oder gebucht haben. Wenn es soweit ist können sie bequem Ihre Flugdaten über ein Formular nachreichen. Sie helfen damit vielen Organisationen und Hunden.