JOSEF

IMG_6660Angefangen hat alles mit vielen glücklichen Gesichtern. Daran erinnere ich mich gerne. Und jeder wollte zum Rudel gehören, als er hörte, dass JOSEF ein Schutzhund ist! Hab oft meine Mandanten ignoriert, wenn er seinen riesengroßen schönen Kopf durch die Tür gesteckt hat, weil wir kuscheln mussten.

Wir haben uns nichts mehr gewünscht, als Josef helfen zu können und jeden Tag gehofft, am Ende gebetet, dass er wieder gesund wird. Während ich Dir das schreibe, tut mir alles weh! Irgendwann könnte ich noch sagen, wir sind froh, dass er zu uns gekommen ist und dass wir für Ihn da sein durften, aber jetzt bin ich einfach nur traurig!