“Eine wahre Geschichte”

Hallo an alle die Interesse daran haben, ein Tier aus dem Ausland zu adoptieren. Da sich nicht jeder vorstellen kann, was auf einen zukommt, wollen wir unsere Geschichte erzählen.

Eigentlich war es Zufall, dass wir auf diesen Tierschutz aufmerksam geworden sind. Als wir VANILIA ( jetzt KIWI) in Facebook entdeckten, waren wir sofort begeistert von diesem Hund und hatten uns ihre Beschreibung durchgelesen. Soweit so gut! Aber schon waren diese ersten Zweifel da und viele Fragen.

Eine Tierschutzorganisation und kein Tierheim? Keine Vorbesichtigung nur Bilder? Wie läuft das ab aus dem Ausland? Weiterlesen

Wir suchen dringend Pflegestellen!

Im Raum Bamberg, Forchheim und Erlangen

Wir suchen dringend liebevolle Pflegestellen, die unseren Schützlingen das ABC des Hundealltags beibringen, sie päppeln und sie auf ein Leben in einer Familie vorbereiten.

Es gibt nichts schöneres, als zu sehen, wie die Hunde hier bei uns in Deutschland wieder zu fröhlichen und glücklichen Hunden werden.

Sie helfen uns das Wesen und den Charakter des Hundes einzuschätzen, ihn  Weiterlesen

Vereinsfest 2018 – Mit der SONNE im HERZEN

Lose

Bei Sonnenschein kann’s ja jeder!

…dachte sich Petrus anscheinend und ließ es an unserem „großen Tag” nach werweißwievielen Wochen Supersommer einfach mal durchgehend Bindfäden regnen.
Was ein Vereinsfest dann braucht, um trotzdem grandios zu werden? Freunde und Partner wie die unsrigen! Weder unsere Besucher, noch unsere Mitkämpfer, Tierschutzpartner und Helfer ließen sich ihren Einsatz und ihre gute Laune verderben und sorgten trotz aller Wetterwidrigkeiten für ein rundum gelungenes Fest.

Wir danken von Herzen: 

Allen unerschrockenen, wetterfesten Besuchern, die teilweise hunderte von Kilometern anreisten. Unseren griechischen Tierschutzkollegen und Gästen für einfach ALLES. Den Sachsen Furs eV für eine mehr als gelungene Überraschung. Pfarrer Muschler für die warmherzige und schöne Tiersegnung. Den unzähligen fleißigen Kuchen- und Tortenbäckerinnen. Sven Fischer für seine großartige Stimme samt Gitarre und Ausdauer. Almrauschhütten-Wirt Christian für seine auch diesmal unbezahlbare Unterstützung und die vielen Leckereien. Dem Team von Ärzte gegen Tierversuche für Ihre Präsenz und die wertvollen Informationen. „Haus Resi” für die wunderbare Auswahl an „Schnick-Schnack & Feines für den Hund”. „Woodstock-Peter” für seine einzigartigen Kunstwerke. Der Dogdance-Gruppe „Swinging Tails” für einen unvergesslichen Auftritt ihrer Vier- und Zweibeiner. Susi Wolf für ihre liebevoll gefertigtes Schmuck-Angebot. Und natürlich allen nicht namentlich erwähnten Helfern, Unterstützern, Mitmachern, Mutmachern und Regenweglächlern!!!!

Der gesamte Erlös aus unserer mittlerweile legendären Tombola, Kuchenverkauf, Spenden & Co. kommt natürlich auch dieses Jahr wieder zu 100 % unserer Tierschutzarbeit zu Gute.


Euer Team von Tierisch Grenzenlos e. V. mit allen Schützlingen