INDRA (reserviert)

 

 

 

 

 

 

 

 

Rasse: Mischling
Projekt: Griechenland/Larissa
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. 07.2019
Größe: groß werdend
Sonstiges: sehr sozial, freundlich zu Menschen und Hunden jeder Größe.

Akt. Aufenthaltsort: Tierauffangstation in Griechenland

INDRA wurde zusammen mit ihren Geschwistern  Joker und Willi in einer Einkaufstasche vor der Auffangstation ausgesetzt. Entsorgt wie ein Stück Müll, weil sie unerwünschter Nachwuchs waren? Ihr Schicksal teilt sie leider mit vielen südländischen Tieren, denn das Aussetzen von Hunden ist kein Einzelfall in der griechischen Gesellschaft.  Euch erwarten Hundekinder, die freundlich, aufgeschlossen, verspielt und voller Neugier sind. Wie es sich in ihrem Alter gehört möchten sie viel erleben. Sie tollen mit ihren Hundekumpeln, rennen, flitzen, futtern, halten ein Nickerchen und schon wird wieder gespielt. Kommen Menschen in ihr Sichtfeld flitzen sie sofort ans Tor, lassen sich streicheln und kuscheln, das lieben sie. Leider sind das nur kurze Momente und so suchen sie ganz dringend eine Familie.
Es sind mutige kleine Herzensbrecher, die bereit sind die ganze Welt zu erobern. Aber natürlich haben sie bisher kaum etwas kennengelernt und vieles wird sie in Erstaunen versetzen. In diesem Alter werden sie das Versäumte schnell aufholen und sich zu ganz tollen Familienhunden entwickeln.

Wo sind also die Menschen die sich auf so einen kleinen Schatz freuen und viel mit uns unternehmen? Und wenn Sie nach einem Herzensbrecher auf 4 Pfötchen suchen, vielleicht haben Sie ihn jetzt mit der süßen INDRA gefunden! Unser Herz hat diese außergewöhnliche Zaubermaus im Sturm erobert, vielleicht ja auch Ihres?

Die fröhlichen Zwerge sind natürlich aktuell noch zu jung für eine Kastration. Geimpft, entwurmt und mit Chip versehen, können unsere Traumhunde in ihr neues Leben starten.


info@tierisch-grenzenlos.de

0951 2979971