Rasse: Mix
Projekt: Griechenland/ Larissa
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. 10.2018
Größe: klein bis mittel
Sonstiges: sehr sozial, freundlich zu Menschen und Hunden, kleine Zuckerschnecke

Akt. Aufenthaltsort: Auffangstation in Griechenland

MARTHA wurde im November 2019 während eines Kastrationsprojektes gefunden. Sie war sehr ängstlich. Sie mochte keine menschliche Nähe und auch keine  anderen Hunde. Sie hatte einfach nur ANGST!!! Aber nach nur 2 Tagen zeigte sich MARTHA von ihren wunderbaren Seite. Ab da war sie ständig auf der Suche nach menschlicher Nähe und sie fing an mit allen Hunden zu spielen und auf weichen Decken zu schlafen. MARTHA wollte nicht zurück auf die Straße

Obwohl man nicht weiß, was diese süße Maus alles erlebt hat, so zeigt sie sich einfach nur dankbar und freundlich allen Menschen gegenüber.  Sie sucht die Nähe und genießt jeden Moment, den man für sie Zeit hat. Sie ist sehr verschmust und super lieb. Aber sie ist auch bewegungsfreudig und ist jetzt schon gespannt auf ausgedehnte Spaziergänge und tolle Abenteuer. Sie sucht hier natürlich nach einem aktiven Zuhause, bei der die auch die Möglichkeit hat, sich auszupowern.

MARTHA hat so viel zu geben. Sie ist sehr lustig und verspielt – und sie ist absolut verträglich mit ihren Artgenossen. Selbstverständlich wird auch sie ihre Eingewöhnungszeit brauchen, denn sie kennt ja nichts außerhalb ihrer jetzigen Umgebung.

Wer schenkt dieser MARTHA ein neues Leben und beweist ihr, wie wundervoll ein Hundeleben sein kann?

info@tierisch-grenzenlos.de

0951 2979971 

[ngg src=”galleries” ids=”1319″ display=”basic_thumbnail”]


Update 02.2020:

[ngg src=”galleries” ids=”1337″ display=”basic_thumbnail”]