Vereinsfest 2018 – Mit der SONNE im HERZEN

Lose

Bei Sonnenschein kann’s ja jeder!

…dachte sich Petrus anscheinend und ließ es an unserem „großen Tag” nach werweißwievielen Wochen Supersommer einfach mal durchgehend Bindfäden regnen.
Was ein Vereinsfest dann braucht, um trotzdem grandios zu werden? Freunde und Partner wie die unsrigen! Weder unsere Besucher, noch unsere Mitkämpfer, Tierschutzpartner und Helfer ließen sich ihren Einsatz und ihre gute Laune verderben und sorgten trotz aller Wetterwidrigkeiten für ein rundum gelungenes Fest.

Wir danken von Herzen: 

Allen unerschrockenen, wetterfesten Besuchern, die teilweise hunderte von Kilometern anreisten. Unseren griechischen Tierschutzkollegen und Gästen für einfach ALLES. Den Sachsen Furs eV für eine mehr als gelungene Überraschung. Pfarrer Muschler für die warmherzige und schöne Tiersegnung. Den unzähligen fleißigen Kuchen- und Tortenbäckerinnen. Sven Fischer für seine großartige Stimme samt Gitarre und Ausdauer. Almrauschhütten-Wirt Christian für seine auch diesmal unbezahlbare Unterstützung und die vielen Leckereien. Dem Team von Ärzte gegen Tierversuche für Ihre Präsenz und die wertvollen Informationen. „Haus Resi” für die wunderbare Auswahl an „Schnick-Schnack & Feines für den Hund”. „Woodstock-Peter” für seine einzigartigen Kunstwerke. Der Dogdance-Gruppe „Swinging Tails” für einen unvergesslichen Auftritt ihrer Vier- und Zweibeiner. Susi Wolf für ihre liebevoll gefertigtes Schmuck-Angebot. Und natürlich allen nicht namentlich erwähnten Helfern, Unterstützern, Mitmachern, Mutmachern und Regenweglächlern!!!!

Der gesamte Erlös aus unserer mittlerweile legendären Tombola, Kuchenverkauf, Spenden & Co. kommt natürlich auch dieses Jahr wieder zu 100 % unserer Tierschutzarbeit zu Gute.


Euer Team von Tierisch Grenzenlos e. V. mit allen Schützlingen


OSTERFLOHMARKT 2018

38
Unser Osterflohmarkt am Ringberg Hotel in Suhl war auch dieses Jahr wieder unvergleichlich und großartig, eben ein tierischer Erfolg.

Ein großes Lob an alle Sammler und Spender, Mitanpacker, Mitmacher, Unterstützer, Käufer, Schnäppchenjäger, Flohmarktgänger, Nippesliebhaber, Besucher …,
denn ohne euch alle wäre dieses Ergebnis nicht möglich gewesen.

Wir sagen von <3 DANKE für eure Unterstützung!       

Die kompletten Einnahmen wurden gespendet und kommen selbstverständlich wieder zu 100 % unserer ehrenamtlichen Tierschutzarbeit zugute.

BITTE TU´S NICHT…

TG_SilvesterEinmal die Summe, die wir Menschen an Silvester „in die Luft jagen” für Tiere in Not
verwenden zu können – das wär’ ein echter Knaller! Und wohl der Traum eines jeden
Tierschützers.
Aber keine Angst, wir wollen jetzt gar nicht den Zeigefinger heben. Oder die Hand
aufhalten (… obwohl wir uns natürlich auch an Silvester über jeden Euro für unsere
Schützlinge unendlich freuen …). Wahrscheinlich verzichten sowieso die meisten
unserer „Fans” aus Rücksicht auf Tiere schon längst auf Raketen, Böller & Co.
Worum wir euch aber bitten möchten: Werdet nicht müde, darüber zu reden. Es wird
immer wieder jemanden geben, den ihr damit erreicht, zum Nachdenken bringt. Der
dann eurem/unserem Beispiel folgt und ebenfalls darauf verzichtet. Und eines ist
sicher: Jeder Böller und jede Rakete, die NICHT abgefeuert werden, macht einen
Unterschied für Millionen panischer Haus-, Zoo- und Wildtiere auf dieser Welt.
Bitte teilt diesen Post so oft wie möglich – auch wenn euch das nur als Tropfen auf dem
heißen Stein erscheint. Oder um es mit den Worten des Dalai Lama zu sagen:

„Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu
schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist.”

In diesem Sinne: Habt einen tierisch schönen Jahresausklang und „rutscht” gut ins
neue Jahr. Schön, dass es euch gibt!